Lady Geraldine - Die Domina in Berlin - Dominanz aus Leidenschaft

Lady Geraldine

Lady-Geraldine020 _DSC6909 Lady Geraldine_03 _DSC7158 Lady Geraldine_08 _DSC6987 Lady Geraldine_02 _DSC7067 Lady-Geraldine009 Lady-Geraldine031 Lady-Geraldine039 Lady-Geraldine016 Lady Geraldine_06 Lady-Geraldine036 _DSC6992 Lady-Geraldine011 Lady-Geraldine008 _DSC7121 Lady-Geraldine019 Lady-Geraldine028 Lady-Geraldine050 _DSC7094 Lady Geraldine_16 Lady-Geraldine023 Lady-Geraldine005 Lady-Geraldine009 Lady-Geraldine046 Lady-Geraldine002 Lady-Geraldine047 Lady-Geraldine042
Lady Geraldine - Lust und Leiden schaffen Macht Freude!

Lady Geraldine

Treibt ihr Unwesen nun auch in München, Köln und Berlin

Feurig-dominant, durchtrieben-schlagfertig, amazonenhaft-wild und mit dem gewissen gewissenlosen erotischen Biss.

Experimentelle Sessions, fantasievoll und humorvoll.Freche, erfrischende Schlagfertigkeiten in Wort und Peitsche.

Kreativität und Spontanität, mit meiner ganz persönlichen Note.

Echte Naturdominanz und eiserne Härte in charmant anmutiger Gestalt.

Ein exzellentem Einfühlungsvermögen, gnadenlose Verführungskunst und furiose Fingerfertigkeit.

 

Mit feurigsten Verführungskünsten werde ich Dir Deine abgründigsten Geheimnisse entlocken. Ein exzellentes Einfühlungsvermögen gehört ebenfalls zu meinen Stärken. Jedoch erfülle ich Dir nicht nur Deine geheimsten Fantasien: - Bei jeder Session verwirkliche ich zudem meine eigenen Wünsche und Fantasien mit Dir. Experimentierfreudig, spontane Ideen und  Einfallsreichtum lautet meine Devise. Wobei Du in einer Session die ganze Bandbreite meiner bunt schillernden Persönlichkeit auskosten kannst.

Doch  freu dich nicht zu früh, denn alles hat seine Kehrseite: Spontanität bedeutet auch – mir und meiner Launenhaftigkeit ausgeliefert zu sein. Ganz nach meiner Befindlichkeiten wirst Du bestraft oder verwöhnt. Ich werde Dich mit meiner verlockenden Art in meinen Bannkreis ziehen, mal wirst Du mir nah sein dürfen, mein Körper wird sich einfühlsam, weich an Dich schmiegen, meine Haut wirst du riechen dürfen … und im nächsten Moment ist es vorbei mit Zuneigung und Genuss und Du wirst die Kehrseite fühlen müssen. Ganz so, wie es mir beliebt wirst Du mein Spielzeug sein.

Wirst Du es schaffen, mir, Deiner launischen Herrin Genüge zu sein? Mein unberechenbares Gemüt macht Dich zu einem hilflosen, ausgelieferten Spielball. Akribisch wirst Du meine Stiefel lecken und nicht eher aufhören dürfen bis Deine Zunge erschlafft, um Dir eine gerechte Strafe für Deine schwache Ausdauer abzuholen.

Oder ich sperre dich in ein dunkles Kellerloch. Dort wirst du dich, gefesselt und geknebelt, nach meinen Grausamkeiten sehnen. Denn in der Isolation kommt jede Strafe einer Liebkosung gleich.  Schon von weitem hörst Du meine Absätze. Die Herrin nähert sich mit eisernen Schritten.  Doch Du wirst dich freuen, wenn die Peitsche knallt, wenn es Ohrfeigen setzt und meine gestrengen Blicke auf Dir ruhen.

Vollkommen ausgeliefert, bewegungsunfähig und gefesselt, liegst du vor mir. Ich habe die Kontrolle über Deinen Körper. Langsam arbeite ich mich vor, in die tiefen deines Bewusstseins um Dich mir gefügig zu machen. Völlig bewegungslos und fixiert bist Du meiner gnadenlosen Verführungskunst und furiosen Fingerfertigkeit hilflos ausgeliefert. Dein Körper gehorcht ab sofort mir, ich entscheide, was Du fühlst, ob Lust oder Schmerz: - das liegt allein in meiner Hand.  Bin ich erst mal zum Tor Deiner Lust vorgedrungen, wird es mir ein Leichtes sein, auch Deine geistigen Widerstände zu durchbrechen. Du wirst flehen; Du wirst gestehen; Deine Lust ist mein Schlüssel zu Deinem Willen und mit eiserner Härte werde ich Dich gnadenlos nach allen Regeln der Verführungskunst berauschen und beherrschen. Meine Naturdominanz ist die absolute Verkörperung zu Deiner gezielten Unterwerfung.

Ringkampf:

Als Amazone und Trophäensammlerin fühle ich mich ganz in meinem Element. In dieser Rolle brauche ich nur ich selbst zu sein. Meine Beinscheren sind wahrhaft atemberaubend, meine Hebel wirkungsvoll, und auch die verschiedensten Haltegriffe werden Dich unter meine Kontrolle bringen. Besonders freche Beute wird in den Schwitzkasten genommen. Boxschläge und Tritte verteile ich mit Vorliebe. Trophäensammeln und Männer erlegen gehören zu meinen größten Leidenschaften. Mit dem größten Vergnügen werde ich Dich auf erotische, raubkatzengleiche und amazonenhafte Art und Weise niederstrecken. Solltest Du es wagen, tatsächlich stärker zu sein als ich (was ja auch mal vorkommen kann), habe ich mir eine nette, Energie raubende Technik für Dich ausgedacht; diese wirst Du einige Minuten über Dich ergehen lassen müssen. Wenn Du danach müde und ausgepowert vor mir liegst, werde ich mich ganz genüsslich an Dir vergreifen. Du wirst mir huldigen und gestehen müssen, dass ich Dich besiegt habe. Erfahrene Kampfsportler sind bei mir besonders willkommen, denen ringe  ich nicht nur den Sieg ab, sondern auch ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und ihre Tricks. Gerne lasse ich mir neue Techniken zeigen um Dir dann mit Deinen eigenen Tricks den Gar auszumachen.

Zu meinen Fähigkeiten: Ich habe Dir gegenüber Kraft, Kampfgeist und Siegeswillen aufzubieten, außerdem besitze ich Erfahrungen in Judo, Jiu-Jitsu und Kickboxen. Ich bin keine Bodybuilderin, habe meine Muskelkraft jedoch durch jahrelanges, regelmäßiges und vor allem diszipliniertes Training erworben. Ich wiege 60 Kg und bin 1,66 m groß oder auch klein, je nach dem, wie man es nimmt, was zählt, ist einzig und allein meine Beharrlichkeit zum Sieg über Dich und Deine  Lust, welche mir immer den Triumph bringt.

 

 

Eine Lady ist nicht nur hübsch anzusehen, sie hat auch eine edle Gesinnung und innere Werte, die sich durch ein gesundes Selbstwertgefühl und durch Respekt dem Gegenüber auszeichnen, sie hat geistiges Niveau und besitzt Weltgewandtheit. Wo Lady drauf steht, muss auch Lady drin sein!

Ich liebe es, stimmungsvolle Räume zu erschaffen, in denen ich mich entfalten und wir zusammen eintauchen können. Eine Session mit mir ist vor allem fantasievoll und humorvoll denn ich bringe meine ganz persönliche Note mit ins Spiel – frech und erfrischend lautet meine Devise. Spontane Einfälle und gewitzte Wortgewandtheiten sorgen für plötzliche Abwechslung oder geben dem ganzen einen humorvollen Touch - aber sieh dich vor, wer als letzter lacht, lacht am Besten. Du weißt bei mir nie so richtig woran du bist. Schöne und Böse Überraschungen kannst du bei mir erleben. Mit dem Wandel von reizvoll, liebenswert, bezaubernd; garstig, gemein und böse, spiele ich. Während ich mich an Deiner Ausgeliefertheit erfreue, wirst du meine spontanen Einfällen und meine Begeisterungsfähigkeit erleben und bist meinen wortgewandten Frechheiten erlegen. Es erwartet dich eine gute Portion des humorvollen Geraldine-Charme.

Auch diejenigen, die gerne Widersprüche geben und selbst auch nicht auf den Mund gefallen sind können sich auf ein spannendes Wortduell freuen. Mein Mundwerk ist genauso schlagfertig wie die Lederbänder meiner Peitsche. Spiele mit Köpfchen, Charme und Humor sind für mich ebenso wichtig wie gegenseitige Achtung. Denn trotz prickelig, spannender Atmosphäre, kannst Du Dich dank meiner warmherzigen, offenen Art geborgen fühlen.

Mit viel Leidenschaft und Authentizität bringe ich meine erotische Dominanz zum Einsatz. - An der nötigen Konsequenz und Strenge wird es trotzdem nie fehlen. Ich entfalte Dir ein Wechselspiel zwischen Distanz und Nähe, Zuneigung und Bestrafung. Dein Schmerz ist meine Lust. Deine Lust ist mein Vergnügen!

Richtig in Fahrt komme ich dann, wenn mir Dein innerer Widerstand entgegen weht, wenn ich genau diesen, mit meinem Geraldine-Charme und meinen speziellen Behandlungsmethoden, derer ich viele, verschiedene zur Auswahl habe, brechen kann. Genüsslich arbeite ich mich langsam an Dir vor, werde ich Dich mit meiner Persönlichkeit in meinen Bannkreis ziehen, werde ich meinen Fantasien und Leidenschaften freien Raum geben, - Dich an den Punkt bringen, an dem du vollkommen mir gehörst und du mir mit deiner Lust und Verehrung wie Honigwachs durch die Finger fließt. Der Punkt, an dem die Grenzen sich verschieben, das Eis bricht, Du die Kontrolle über Dich, Deinen Körper, Deinen Geist vertrauensvoll an mich abgibst und ich Dich über die Grenzen deiner Fantasien und Deines bisherigen Erfahrungshorizontes hinausführen kann.

Wobei ich hier nicht von Schmerzen oder Erniedrigungen in extremer Form rede, sondern von dem Tanz zweier Individuen, die sich langsam aneinander annähern, ihre Erlebnishorizonte miteinander verbinden, daraus spielerisch etwas ganz Neues erschaffen, gemeinsam in eine andere Welt eintauchen. Eine Welt, von geheimnisvoll, dunkel, erotisch bis zu gefährlich, prickelnd, bissig. Das können wir in einem Rollenspiel, in einer Bondagesession, in einem Ringkampf, in einer klassischen Session, - ja in jeder Art von Session erleben. Ausschlaggebend ist das Zusammenwirken miteinander.

Bondage:

„Domina sein“ , ist für mich eine Art Kunst und jede Session ein Kunstwerk. Die Kunst in der Session kommt vor allem in den Bondagesessions sehr zum Vorschein. Machtlos, ohnmächtig, hilflos, - genüsslich werde ich diese Zustände mit meinen Fesselkreationen in dir hervorrufen und dich zum bizarren Kunstwerk meiner Fesselgenüsse verwandeln. Als mein persönliches Kunstobjekt werde ich deine Sinne mit jeder Verschnürung mehr und mehr umgarnen. Wollüstig verschnüre ich dich bis zur Bewegungsunfähigkeit und kein Körperteil bleibt von meiner Behandlung verschont. Vor allem Schwanz, Hoden und Brustwarzen werden miteinbezogen und miteinander so verschnürt, dass ein Zug an einem Ende des Seils, welches ich in meinen Händen halte, seine Auswirkung auf alle erogenen Zonen deines Körpers hat. So ausgeliefert bist du meinen kleinen Gemeinheiten mit Wachs oder Klammern, vorgeführt und natürlich auch unsittlich berührt, hilflos ausgeliefert.

 

Sonntag, 17. Dezember 2017

„Ein Dorn im Auge sein.“